Elterninformation – Schulöffnung für alle Schüler ab Montag (07.06.2021)

Liebe Eltern, liebe Schüler,

die gesunkenen Infektionszahlen im Landkreis Sömmerda erlauben es, ab nächster Woche von der Phase „GELB II“ (Wechselunterricht) in die Phase „GRÜN“- Regelbetrieb mit primären Infektionsschutz (Inzidenz an 5 Werktagen unter 50) mit allen Schülern in die Schule zurückzukehren. Auf das konkrete Infektionsgeschehen wird gestuft und lokal in Abhängigkeit der Inzidenzzahlen im jeweiligen Landkreis reagiert. Nähere Informationen finden Sie auf der nachfolgenden Seite des TMBJS. https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/ticker#c39705

Die Landesregierung hat das „Stufenkonzept Kindertagesbetreuung und Schule unter Pandemiebedingungen für das Kita- und Schuljahr 2020/21“ vom 27. Juli 2020 erlassen.

Dieses Konzept sieht folgende drei Stufen vor:           

  • Stufe/Phase 1- Regelbetrieb mit vorbeugenden Infektionsschutz (GRÜN)                                                          
  • Stufe/Phase 2- Eingeschränkter (Präsenz-) Betrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (GELB) 
  • Stufe/Phase 3- Schließung (ROT)                                                                                                                       

Nach heutigem Stand starten wir am Montag, dem 07.06.2021, mit der Stufe 1 (GRÜN) in den Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz.

Alle Schülerinnen und Schüler– auch mit Risikomerkmalen- sind verpflichtet, die Schule zu besuchen. In Einzelfällen können auf Antrag der Eltern Schüler befreit werden, wenn die Risikomerkmale einen schweren Krankheitsverlauf aufweisen. (Ein ärztliches Attest ist erforderlich.)

Es gelten weiterhin Hygieneregeln, die mit allen Schülern am Montag besprochen werden und als separates Belehrungsblatt-Stand: 07. Juni 2021 in der Schulcloud bzw. auf der Hompage der Schule veröffentlicht wird.  

Die AHA-Regel hat weiterhin ihre Gültigkeit                                                   

  • A– Abstand halten/
  • H-Hygieneregeln beachten/
  • A– Atemschutz tragen

Außerdem besteht zweimal wöchentlich die Testpflicht für alle Schüler und das gesamte Personal!

Wenn sich die Inzidenzzahlen weiterhin nach unten bewegen, könnte der Präsenzunterricht für alle Schüler bis zum Schuljahresende stattfinden. Damit dies gut gelingt, wir alle gesund bleiben und die Stufe GRÜN lange Bestand hat, ist das Mitwirken aller Schüler, Lehrer und natürlich auch der Eltern notwendig, indem wir die Regeln überall beachten und einhalten!!!

Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen wünschen wir Ihnen alles Gute und bedanken uns für Ihre Unterstützung und Ihr Durchhaltevermögen beim Distanzunterricht mit Ihren Kindern.

Sie haben natürlich weiterhin die Möglichkeit uns bei allen auftretenden Fragen und Problemen über die Ihnen bekannten Kontaktdaten telefonisch oder per Dienst-Mail zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Karola Hirschfeld, 04.06.2021